Was ist ein VPN-Server & wie funktioniert und arbeitet ein VPN-Server?

what is a vpn server
Wenn Sie jemals einen VPN-Dienst verwendet haben, haben Sie sich wahrscheinlich mindestens einmal gefragt, was ein VPN-Server ist und wie dieser funktioniert, als Sie die Liste der VPN-Server durchgesehen haben. Wir haben alle Antworten für Sie in diesem leicht verständlichen und aufschlussreichen Artikel zusammengestellt.

Und für den Fall, dass Sie sich auch fragen, was ein VPN ist oder nur eine kurze Auffrischung wünschen, haben wir eine kurze und einfache Definition für Sie.

Was ist ein VPN?

Ein VPN (Virtuelles Privates Netzwerk) ist ein Dienst, den Sie verwenden können, wenn Sie eine Verbindung zum Internet herstellen. Es schützt Ihren Online-Verkehr und Ihre Daten und stellt sicher, dass Sie privates Surfen und uneingeschränkten Zugriff auf alle gewünschten Online-Inhalte genießen können.

Warum ist ein VPN-Server so wichtig?

Wenn Sie eine Verbindung zu einer Internetseite herstellen möchten, werden in der Regel alle ausgehenden und eingehenden Daten und Zugriffe über Ihren Internetdienstanbieter  (ISP) abgewickelt.

Da alle Ihre Informationen in einem einfachen, lesbaren Format vorliegen, kann Ihr ISP (und jeder andere – Hacker, Überwachungsagenturen oder Werbetreibende) sehen, was Sie im Internet tun.

Unprotected connection to Internet

Noch was, da Ihre reale IP-Adresse und Ihr geografischer Standort im Internet verfügbar sind, kann praktisch jeder diese Informationen verwenden, um verschiedene Auskünfte über Sie zu erhalten, z. B. welches Land und welche Stadt Sie bewohnen und wer Ihr ISP ist.

Grundsätzlich sind Sie ohne einen VPN-Server eine leichte Beute im Internet – Sie sind schwerwiegenden Datenschutzverstößen sowie dem Risiko von Daten- und Identitätsdiebstahl schutzlos ausgesetzt.

Was ist ein VPN-Server?

Ein VPN-Server ist ein physischer oder virtueller Server, der zum Hosten und Bereitstellen von VPN-Diensten für Benutzer weltweit konfiguriert ist. Der Server ist eine Kombination aus VPN-Hardware und VPN-Software, mit dem VPN-Klienten eine Verbindung zu einem sicheren privaten Netzwerk herstellen können. Im Gegensatz zu den meisten Servern verfügt ein VPN-Server normalerweise über mehr logische und physische Kommunikationsports.

Wie funktioniert und arbeitet ein VPN-Server?

Der gesamte Prozess beginnt damit, dass Sie einen VPN-Klient ausführen. Dieser verbindet Sie mit dem VPN-Server und sendet Ihren Datenverkehr über Ihren Internetdienstanbieter an diesen. Diesmal werden jedoch alle Ihre Daten mit den VPN-Protokollen verschlüsselt, mit denen der Server konfiguriert ist. Dies bedeutet, dass Ihr ISP (oder irgendjemand anderes) dies nicht überwachen kann.

Sobald der VPN-Server alle verschlüsselten Informationen erhalten hat, entschlüsselt er diese und leitet diese an den angegebenen Webserver weiter. Anschließend verschlüsselt der VPN-Server die von diesem Webserver empfangenen Daten und sendet diese über Ihren Internetdienstanbieter an Sie. Sobald Sie diese Daten auf Ihrem Gerät erhalten haben, entschlüsselt der VPN-Klient diese wieder für Sie.

Um eine bessere Vorstellung zu bekommen wie alles funktioniert, stellen Sie sich vor, dass zwischen dem VPN-Klient und dem VPN-Server ein „Tunnel“ eingerichtet ist. Alle Daten, die diesen Tunnel durchlaufen, sind verschlüsselt und daher für alle Personen außerhalb des Tunnels unlesbar.

How does a VPN work diagram

Eine andere Sache, die der VPN-Server für Sie tun wird, ist, Ihre IP-Adresse zu verbergen und durch eine eigene Adresse zu ersetzen. Der Server hilft Ihnen dabei, Ihre geografische Position im Internet zu verbergen, so dass Sie noch mehr Privatsphäre genießen und gleichzeitig lästige geografische Einschränkungen und Firewalls umgehen können.

Was ist eine VPN-Serversoftware?

Mit der VPN-Serversoftware kann ein Server Benutzern VPN-Dienste anbieten. Es handelt sich um eine von VPN-Protokollentwicklern entwickelte Software, die auf dem Server installiert ist. Die VPN-Serversoftware kümmert sich nicht nur um die Klient/ Server-Kommunikation sowie Netzwerk- und Hardwarekomponenten, sondern konfiguriert die Server auch mit zusätzlicher Sicherheit, sodass Verbindungsanfragen und eingehende Informationen verschlüsselt und entschlüsselt werden können.

Auch die VPN-Serversoftware verwendet VPN-Protokolle, um Benutzerdaten und den Datenverkehr zu verschlüsseln. Im Allgemeinen wird mehr als ein VPN-Protokoll verwendet, um Benutzern mehr Kontrolle über ihre Verbindungen zu bieten. Folgende sind die am häufigsten verwendeten VPN-Protokolle:

Wie kann ein VPN-Server Ihr Online-Erlebnis verbessern?

Zunächst verschlüsselt ein VPN-Server alle Daten und den Datenverkehr, welche auf Ihr Gerät geleitet werden, und stellt dabei hauptsächlich Folgendes sicher:

  • Ihr ISP kann nicht sehen, was Sie online tun. Dies bedeutet, dass dieser Ihre Bandbreite nicht drosseln oder Ihre Daten nicht an Behörden oder Werbetreibende weitergeben kann.
  • Sie werden nicht Opfer einer Online-Massenüberwachung, bei der Ihre Privatsphäre durch Angehörige wie der NSA oder der CIA bedroht ist.
  • Es besteht keine Gefahr, dass Ihre privaten Daten in die falschen Hände fallen. Hauptsächlich können Cyberkriminelle Netzwerkschwächen nicht ausnutzen (ja, auch nicht in ungesicherten WiFi-Netzwerken), um Ihre Kreditkartendaten, Bankkontodaten und Anmeldeinformationen zu stehlen.

Außerdem verbirgt ein VPN-Server Ihre echte IP-Adresse, sodass keine Überwachungsbehörde, kein Hacker, kein Werbetreibender oder keine Internetseite darauf zugreifen und die damit verbundenen Informationen (wie Ihr Land, Ihre Stadt oder sogar Ihr ISP) herausfinden kann.

Zusätzlich können Sie, wenn Ihre IP-Adresse versteckt wird, lästige geografische Einschränkungen umgehen, die Sie daran hindern, die gewünschten Online-Inhalte zu genießen. Gleiches gilt für Firewall-Beschränkungen am Arbeitsplatz oder in der Schule.

Sind Sie auf der Suche nach einem großartigen VPN-Server?

Wir hier bei CactusVPN haben alles für Sie vorbereitet – wir bieten einen High-End-VPN-Dienst, mit dem Sie auf über 25 Hochgeschwindigkeitsserver auf der ganzen Welt zugreifen können, die über eine unbegrenzte Bandbreite verfügen und auch als Proxy-Server fungieren können. Außerdem bieten 9 unserer Server auch P2P-Unterstützung an.

Darüber hinaus sind unsere Server mit 6 VPN-Protokollen (einschließlich des hochsicheren OpenVPN-Protokolls) und AES-Verschlüsselung ausgestattet. Obendrein verwenden unsere Server Shared IP-Technologie, um sicherzustellen, dass Ihre Online-Aktivitäten nicht mit Ihnen oder Ihren Geräten verknüpft werden können.

Abgesehen von all dem bietet unser Dienst weitere Extras, wie einen Killswitch, plattformübergreifende kompatible Apps, bis zu 5 gleichzeitige Verbindungen und einen Smart DNS-Dienst, mit dem Sie über 290 Internetseiten weltweit (einschließlich Netflix US) entsperren können.

Sind Sie noch unentschlossen?

Kein Problem – wir verstehen das. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, zunächst unsere kostenlose 24-Stunden-Testversion zu testen, um festzustellen, ob CactusVPN alle Ihre Anforderungen erfüllen kann.

Und das ist nicht das einzige Sicherheitsnetz, das wir anbieten. Sobald Sie unseren Dienst abonniert haben, ist unsere 30-tägige Geld-zurück-Garantie auch weiterhin noch gültig.

Fazit

Das Herstellen einer Verbindung zum Internet ohne einen VPN-Server kann sehr riskant sein – Ihre IP-Adresse ist offen gelegt (was bedeutet, dass viele persönliche Informationen offengelegt werden), Ihr ISP kann alles sehen, was Sie online tun (und andere Personen – wie Hacker und Überwachungsagenturen), und Sie sind möglicherweise nicht in der Lage, auf alle gewünschten Inhalte zuzugreifen (da Plattformen, die geografische Sperrungen verwenden, Ihre IP-Adresse kennen).

Sie fragten sich: Was ist ein VPN-Server? Es ist entweder ein physischer Server oder ein VPS (Virtueller Privater Server), über den ein VPN-Anbieter Ihnen Zugriff auf seine VPN-Dienste bietet. Alle zwischen Ihnen und dem Server ausgetauschten Daten werden verschlüsselt, sodass niemand diese überwachen kann, und der Server verbirgt zudem auch Ihre echte IP-Adresse.

Insgesamt ist eine Verbindung zum Internet über einen VPN-Server viel sicherer und privater zugleich.

Möchten Sie anonym online surfen?

Schützen Sie die Online-Privatsphäre, sichern Sie Ihre Verbindung und greifen Sie auf blockierte Websites zu

Try CactusVPN For Free
Gepostet am
Von